Busreisen

Sie möchten sich zurücklehnen, die Landschaft genießen und anderen die Arbeit mit der Reiseplanung und -durchführung überlassen? Dann ist eine Busreise sehr wahrscheinlich genau nach Ihrem Geschmack! Gerade USA-Einsteiger oder etwas sprachunsichere Reisende fühlen sich in einer Gruppe meist sehr wohl, noch dazu, wenn die Gruppe deutschsprachig und die Reise perfekt durchorganisiert ist. Fazit: Alles easy!

 

Im Ernst, eine Busreise?

Ja, klar!

Tatsächlich bietet eine Busreise entgegen weit verbreiteter Vorurteile doch einiges an Pluspunkten: Sie brauchen sich nicht auf den Verkehr und die Straße konzentrieren und Sie können sich nicht verfahren - der Busfahrer kümmert sich um Ihren sicheren Transport von A nach B. Im klimatisierten Bus überbrücken Sie so auch mitunter längere Etappen, während Ihnen Ihr Reiseleiter in deutscher Sprache zwischendurch immer weider Informationen über vorbeiziehende Highlights oder das Etappenziel des Tages gibt. Langes Anstehen ist für Busreisende in der Regel kein Thema, da Ihr Reiseleiter die Gruppe im Vorfeld breits bei den verschiedenen Stationen angekündigt hat. Die Parkplatzsuche und damit oft verbundene weite Wege entfallen oft, da Ihr Busfahrer Sie in der Nähe einer Station absetzt und dort auch wieder abholt. Auch abends im Hotel verläuft der Check-in meist recht schnell und unkompliziert, oft liegen die Zimmerkarten schon bereit, so dass Ihr Reiseleiter diese nur noch verteilen muss. Bei den Touren wird (leider) immer versucht, so viele Highlights wie möglich in eine Reise zu packen. Sie sehen während der Reise zwar sehr viel, jedoch bleibt oft kaum Gelegenheit, sich eine Sache genauer anzusehen. Wenn es Ihnen jedoch ausreicht, an Stationen wie zum Beispiel dem Grand Canyon unter Umständen nur einen (eventuell halben) Tag  zu verbringen, um dann zum nächsten Ziel zu fahren,dann werden Sie sich während der Busreise sehr wohl fühlen. Weiterer Vorteil: Letztendlich wird Ihnen eine Busreise auf Grund der Vielzahl der Eindrücke länger vorkommen, als sie tatsächlich ist.

Wer dagegen lieber für sich alleine unterwegs oder sich den Tag bevorzugt nach eigener Lust und Laune einteilen möchte, der wird auf einer Busreise sicher nicht zufrieden sein. Die Route ist fest vorgegeben und Zwischenstopps sind zeitlich knallhart durchkalkuliert - auch wenn es Ihnen noch so gut an einem Ort gefällt, die Bustour folgt unweigerlich dem vorgegebenen Streckenverlauf und dem damit verbundenen Zeitplan.

 

Planungssicherheit und Organisation?

So soll es sein!

Fast alle der von uns angebotenen Busreisen haben eine Durchführungsgarantie an allen oder vielen Terminen, unabhängig von der tatsächlichen Buchungslage - wichtig für Sie, wenn Sie sich gern früh festlegen und Planungssicherheit haben möchten. Alle unsere Busreisen sind mindestens deutschsprachig (das heißt, es kann dein, dass neben Deutsch vielleicht auch Englisch gesprochen wird), die meisten Touren sind jedoch exklusiv deutschsprachig (es wird also nur Deutsch gesprochen). Gerade wenn es doch einmal zu Problemen kommen sollte und Sie mit der englischen Sprache nicht so vertraut sind, wissen Sie diesen "Luxus" zu schätzen. Bei allen Busreisen sind bestimmte Zusatzleistungen bereits im Reisepreis enthalten. Das kann das tägliche Frühstück, eine meist in den großen Städten angebotene Stadtrundfahrt oder das Eintrittsgeld für die besuchten Nationalparks oder andere Stationen sein. Auskunft dazu gibt Ihnen die jeweilige Reiseausschreibung.

 

Wo sind die Reiseangebote?

Wir haben aus verschiedenen Gründen keine fertigen Busreisen online. Das liegt zum einen daran, dass sich viele Busreisen wiederholen, das heißt, vom Aufbau her identisch sind, nur einen leicht geänderten Namen haben und sich im Wesentlichen in der Reisezeit unterscheiden. Dies hat sehr oft zu Irritationen bei unseren Kunden geführt, die wir so einfach ausschalten. Weiterhin möchten die meisten unserer Kunden noch zusätzliche Leistungen, z. B. weitere Übernachtungen vor oder nach der Busreise, haben. Solche Wünsche können wir am besten in einem persönlichen Gespräch in Erfahrung bringen, um Ihnen im Anschluß den für Sie besten Reisevorschlag erstellen zu können. Sie möchten mit Freunden und Bekannten reisen und bilden eine eigene kleine Gruppe? Dann können wir Ihnen auch eine private Tour in einem kleinen Bus anbieten, so dass Sie unter sich sind. Vieles lässt sich über unsere Agentur in den USA regeln und ermöglichen. Sie sehen, auch eine an sich starre Busreise lässt doch einiges an Spielraum zur individuellen Gestaltung zu.

 

Fazit

Sie möchten in relativ kurzer Zeit viel sehen und erleben? Sie möchten sich nicht um die Routenplanung kümmern? Sie möchten während der Fahrt die Landschaft genießen und sich nicht auf den Verkehr konzentrieren? Sie möchten eine fachkundige, deutschsprachige Reiseleitung, die Ihnen die Highlights Ihrer Reise auf einfache Weise näher bringt? Sie möchten bequem unterwegs sein und sich mit anderen Reisenden unterwegs austauschen? Sehr gut, dann ist eine unserer Busreisen genau richtig für Sie! Sprechen Sie uns einfach an und nennen Sie uns Ihre Wünsche!

 


Bereit für Ihre Reise in die USA?  CONTACT US