Städtereisen

Ich war noch niemals in New York... Wer kennt Sie nicht, diese Zeilen aus einem sehr bekannten Schlagerlied? Die Metropolen der USA eignen sich nicht nur als Stopp während einer Rundreise, sondern sie bieten oft weit mehr als genug Programm, um gezielt eine einzelne Stadt zu besuchen. Wie wäre es mit Weihnachtsshopping in New York? Den Central Park vom Empire State Building aus bestaunen? Die Freiheitsstatue live erleben? Oder das berühmte Weiße Haus in Washington mit eigenen Augen sehen? Einmal selbst in die Brandung von Miami Beach springen? Die Golden Gate Bridge mit den eigenen Füßen überqueren? Die faszinierende Glitzerwelt von Las Vegas am eigenen Leib erfahren oder die Promi-Luft in Los Angeles am Walk of Fame schnuppern? Möglichkeiten gibt es viele - Sie müssen sich nur noch für "Ihre" Stadt entscheiden. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich!

 

Nur eine Stadt?

Ist das nicht zu langweilig?

Nun, die großen Städte bieten sehr viel mehr, als man an nur einem oder zwei Tagen während einer Rundreise erleben kann. Nehmen wir als Beispiel New York: Von der beeindruckenden und sehr abwechslungsreichen Architektur einmal abgesehen, können Sie in dieser Stadt so viel unternhemen und erleben, zum Beispiel ein Shopping-Bummel auf der 5th Avenue (ob es nun am Preis oder der Auswahl liegt spielt keine Rolle - Shopping in den USA geht fast immer), ein Besuch der Freiheitsstatue und der Museumsinsel Ellis Island, ein Gang durch das Finanzviertel, vorbei an der Börse in der Wall Street, ein ausgedehnter Spaziergang durch den Central Park oder den Highline Park, eine Überquerung der Brooklyn Bridge zu Fuß, eine Fahrt mit der kostenfreien Fähre nach Staten Island, ein Besuch eines Musicals am berühmten Broadway, ein Besuch der Aussichtsterrasse des Empire State Buildings, Besichtigung zahlreicher weltbekannter Kunstgegenstände im MoMA oder im Guggenheim Museum (von den schier unzähligen weiteren Museen ganz zu schweigen), ein Abstecher in die mitunter weniger bekannten aber trotzdem lohnenden Stadtviertel, der Besuch von Filmdrehorten die Sie aus dem Kino oder Fernsehen kennen und so weiter und so fort - die Liste ließe sich noch viel weiter fortsetzen. Langeweile hat so garantiert keine Chance!

Zu diesen "harten Fakten" kommt die unbeschreibliche Stimmung in den Städten. Vielerorts merkt man unweigerlich, dass die USA ein großes Einwanderungsland waren bzw. noch immer sind. Stadtviertel wie Chinatown oder Little Italy verleihen den entsprechenden Bezirken ihren unverwechselbaren Charme. Aber auch unterwegs im so genannten "Main Stream" ist dieses in den absolut meisten Fällen friedliche "Multi-Kulti" zu spüren und zu erleben. Das ist es, was die Städte der USA zu dem gemacht hat, was sie heute sind.

Abends können Sie weiterhin von diesem multikulturellem Mix profitieren: Sie haben Hunger auf etwas ganz Bestimmtes? Oder Sie möchten kulinarisch etwas Neues ausprobieren? Fast Food in Form von Mc Donald's & Co. ist da längst nicht mehr ganz zeitgemäß, dafür bietet die Gastronomieszene der großen Städte für jeden noch so ausgefallenen Geschmack und für nahezu jedes Budget eine passende Antwort.

 

City1

 

Der besondere Kick

...wohnt in den Städten.

In den großen Städten gibt es oftmals eine Vielzahl an besonderen Ausflugsmöglichkeiten, die es auf "dem platten Land" so nicht gibt. Wie wäre es mit einer Stadterkundung per Segway? Oder einem Hubschrauberrundflug über die Golden Gate Bridge oder den Las Vegas Strip bei Nacht? Oder per Fahrrad New York kennenlernen? Oder einer geführten Pizza-Tour? Oder ein Tagesausflug in einen nahegelegenen Nationalpark? Oder, oder oder... Die Auswahl an Aktivitäten in den großen Städten wächst fast täglich, einige Attraktionen verschwinden wieder, dafür kommen neue, spannende Möglichkeiten wieder dazu.

Von einfachen Stadtrundfahrten per Bus über Eintrittskarten für Freizeitparks, Sehenswürdigkeiten oder Veranstaltungen bis hin zu ganz besonderen Erlebnissen können wir Ihre Städtereise auf diese Weise ganz bequem aufwerten und so zu einem noch besserem Erlebnis machen! Nennen Sie uns Ihre Vorlieben oder lassen Sie sich von uns passende Aktivitäten vorschlagen.

 

Der Neid Faktor

Hallo Nachbar :-)

Eines ist Ihnen ganz gewiss sicher: die Aufmerksamkeit Ihrer Freunde und Bekannten nach Ihrer Rückkehr. Gerade Städtereisende haben auf Grund der erfahrungsgemäß intensiveren Begegnung mit einer Stadt sehr viel mehr über ihren Zielort zu berichten, als "Durchreisende". Während im allgemeinen Smalltalk hier und da die klassischen Stichworte zu einzelnen Destinationen zu hören sind, können Sie mit weitergehenden Informationen auftrumpfen. Und wessen Augen funkeln nicht, wenn Sie erzählen, dass Sie den Sonnenuntergang an der Golden Gate Bridge genossen haben? Erzählen Sie den Kollegen von dem niedlichen, kleinen Straßencafe mit dem besten Kaffee in New York, welches Sie zufällig am vierten Tag entdeckt haben oder von der Schönheit des Central Parks, wenn man diesen einen ganzen Tag intensiv erkundet. Eines ist gewiss, Beispiele für schöne Erlebnisse werden Ihnen so schnell nicht ausgehen. Letzendlich sorgt in Zeiten von Facebook und Co. ein Selfie oder ein kurzer Text per Messenger immer dafür, dass man zu Hause im Gespräch bleibt...

 

Ausflug1

 

Hotel = Hotel?

Oft mehr als nur eine Unterkunft.

Gerade in den großen Städten gibt es nahezu unüberschaubare Auswahl an Hotels - da fällt es mitunter schwer, die richtige Auswahl zu treffen. Wo soll das Hotel liegen? Mittendrin, dafür etwas hochpreisiger oder lieber etwas außerhalb, dafür entsprechend günstiger? Suchen Sie nur eine Übernachtungsmöglichkeit oder erwarten Sie auch vom Hotel selber etwas Besonderes? Soll es modern und stylisch oder eher ruhig und gediegen sein? Möchten Sie im Hotel frühstücken oder möchten Sie den Tag gerne authentisch in einem Frühstücksrestaurant beginnen? Eine besondere Ausnahme stellt Las Vegas dar: die Hotels am Strip verfolgen ein bestimmtes Motto, so übernachten Sie im Excalibur in einer mittelalterlichen Burg, das Luxor sieht aus wie eine Pyramide, das New York-New York ähnelt -wer hätte es gedacht- der Skyline von New York, das Ceasar`s Palace erinnert an das alte Rom und so weiter. Lassen Sie uns in Ruhe über Ihre Wünsche sprechen und wir schlagen Ihnen passende Hotels vor.

 

Fazit

Ob New York, Boston, Miami, Las Vegas, San Francisco, Washington, Chicago, Los Angeles, Seattle oder Houston - in den großen Städten waren wir bereits mindestens einmal, zum Teil auch mehrfach persönlich unterwegs. Wir können Ihnen sagen, wo es was zu sehen gibt, was sich lohnt, ob Sie einen Mietwagen benötigen oder die meisten Highlights zu Fuß bzw. mit dem öffentlichen Nahverkehr vom Hotel aus erreichen können, wo Ihr Hotel liegen sollte, welche besonderen Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten es vor Ort gibt und so weiter. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und wir erstellen Ihnen basierend auf Ihren Angaben einen ganz persönlichen Reisevorschlag für Ihre Städtereise in die USA.

 


Bereit für Ihren persönlichen Städtetrip?  CONTACT US